WERBUNG

CD24: ein entzündungshemmendes Mittel zur Behandlung von COVID-19-Patienten

COVID-19CD24: ein entzündungshemmendes Mittel zur Behandlung von COVID-19-Patienten

Die Forscher des Tel-Aviv Sourasky Medical Center haben erfolgreich Phase-I-Studien zur Verwendung des in Exosomen gelieferten CD24-Proteins zur Behandlung von COVID-19 abgeschlossen.

Wissenschaftler des Tel-Aviv Sourasky Medical Center haben ein biotherapeutisches Mittel entwickelt, das auf Exosomen (membrangebundene Vesikel) basiert, die CD24 tragen Protein. Diese Exosomen fungieren als Transportvehikel für das CD24-Protein. Die Exosomen, die CD24 enthalten, wurden aus T-REx™-293-Zellen isoliert und gereinigt, die gentechnisch verändert wurden, um CD24 zu überexprimieren. Darüber hinaus haben Wissenschaftler von OncoImmune Inc. die Verwendung von CD24Fc (Fusionsprotein von CD24 mit Fc) als Behandlung demonstriert COVID-19 in klinischen Studien. 

CD24 ist ein Proteinmarker, von dem gezeigt wurde, dass er bei einer Vielzahl von menschlichen Krebsarten überexprimiert wird1 und die Jagd nach spezifischen Anti-CD24-Antikörpern zur Bekämpfung von Krebs ist im Gange. Ironischerweise haben Wissenschaftler jedoch im Falle von COVID-19 versucht, CD24-Protein zu verabreichen, um eine durch den Zytokinsturm verursachte Entzündung zu verhindern und dadurch die COVID-19-Krankheit zu unterdrücken. Der Grund für die Verwendung von CD24 gegen die COVID-19-Erkrankung bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Erkrankung ist, dass CD24 an der negativen Regulierung der Immunantwort im Paracetamol-induzierten Leberschädigungsmodell beteiligt ist2, wo bei Mäusen ohne CD24-Protein starben, während normale Mäuse mit CD24-Proteinexpression überlebten. Darüber hinaus reduzierte die Behandlung mit CD24Fc (CD24 fusioniert mit Fc-Protein) nicht nur die Expression von IL-6 und anderen entzündlichen Zytokinen bei Chinesischen Rhesusaffen (ChRMs) mit Simian-Immunschwäche-Virusinfektion3, sondern schützt sie auch vor viraler Lungenentzündung4.  

Dies veranlasste die Forscher, das CD24-Protein zu verwenden, um durch die COVID-19-Krankheit verursachte Entzündungen einzudämmen. Während Wissenschaftler von OncoImmune Inc. CD24Fc (als IV-Infusion in normaler Kochsalzlösung verabreicht) in einer randomisierten, doppelblinden, placebokontrollierten, multizentrischen Phase-III-Studie verwendet haben5 Um seine Sicherheit und Wirksamkeit gegen COVID-19 zu bewerten, haben Forscher des Tel-Aviv Sourasky Medical Center erfolgreich Phase-I-Studien abgeschlossen6 für die Verwendung von CD24-Protein, das in Exosomen abgegeben wird, zur Behandlung von COVID-19. Das EXO-CD24 wurde 35 Patienten als Aerosol in normaler Kochsalzlösung zur Inhalation verabreicht. Alle 30 Patienten erholten sich und 29 von ihnen erholten sich innerhalb von 3-5 Tagen. Diese ermutigenden Ergebnisse rechtfertigen weitere Phase-II- und Phase-III-Studien, um die Sicherheit und Wirksamkeit weiter zu gewährleisten und die Zulassung durch die Aufsichtsbehörden für die Anwendung bei COVID-19-Patienten zu ermöglichen. 

***

Referenzen 

  1. Shapira, S., Finkelshtein, E., Kazanov, D. et al. Von Integrase abgeleitete Peptide hemmen zusammen mit auf CD24 gerichteten lentiviralen Partikeln das Wachstum von CD24-exprimierenden Krebszellen. Onkogen (2021). https://doi.org/10.1038/s41388-021-01779-5 
  1. Chen GY, Tang J, Zheng P, Liu Y. CD24 und Siglec-10 unterdrücken selektiv durch Gewebeschäden induzierte Immunantworten. Wissenschaft. 2009 März 27;323(5922):1722-5. DOI: https://doi.org/ 10.1126/science.1168988. Epub 2009 Mar 5. 
  1. Tian RR, Zhang MX, Zhang LT, Zhang P, Ma JP, Liu M, Devenport M, Zheng P, Zhang XL, Lian XD, Ye M, Zheng HY, Pang W, Zhang GH, Zhang LG, Liu Y, Zheng YT . Das CD24- und Fc-Fusionsprotein schützt SIVmac239-infizierte chinesische Rhesusaffen vor dem Fortschreiten zu AIDS. Antivirale Res. 2018 Sept;157:9-17. DOI: https://doi.org/10.1016/j.antiviral.2018.07.004. Epub 2018 Jul 3. 
  1. Tian RR, Zhang MX, Liu M, Fang X, Li D, Zhang L, Zheng P, Zheng YT, Liu Y. CD24Fc schützt vor viraler Pneumonie bei mit dem Affen-Immunschwächevirus infizierten chinesischen Rhesusaffen. Cell Mol Immunol. 2020 Aug; 17(8): 887-888. DOI: https://doi.org/ 10.1038/s41423-020-0452-5. Epub 2020 May 7. 
  1. CD24Fc als nicht-antiviraler Immunmodulator in der COVID-19-Behandlung (SAC-COVID). Online erhältlich unter https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04317040 
  1. Bewertung der Sicherheit von CD24-Exosomen bei Patienten mit COVID-19-Infektion. Online erhältlich unter https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT04747574 

***

Rajeev Soni
Rajeev Sonihttps://www.RajeevSoni.org/
Dr. Rajeev Soni (ORCID ID: 0000-0001-7126-5864) hat einen Ph.D. in Biotechnologie von der University of Cambridge, UK, und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der weltweiten Arbeit in verschiedenen Instituten und multinationalen Unternehmen wie The Scripps Research Institute, Novartis, Novozymes, Ranbaxy, Biocon, Biomerieux und als leitender Forscher im US Naval Research Lab in der Wirkstoffforschung, Molekulardiagnostik, Proteinexpression, biologischen Herstellung und Geschäftsentwicklung.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

Stickoxid (NO): Eine neue Waffe im Kampf gegen COVID-19

Ergebnisse aus kürzlich abgeschlossenen klinischen Phase-2-Studien in...

Barrys halbes Jahrhundert zur Rettung von Iives in Nordwales

EIN KRANKENWAGEN-Dienstleister feiert ein halbes Jahrhundert...

Dexamethason: Haben Wissenschaftler ein Heilmittel für schwerkranke COVID-19-Patienten gefunden?

Billiges Dexamethason reduziert Todesfälle um bis zu einem Drittel...
- Werbung -
99,738FansLike
69,696VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren