WERBUNG

COVID-19: Einsatz der hyperbaren Sauerstofftherapie (HBOT) bei der Behandlung schwerer Fälle

COVID-19COVID-19: Einsatz der hyperbaren Sauerstofftherapie (HBOT) bei der Behandlung schwerer Fälle

Die COVID-19-Pandemie hat weltweit große wirtschaftliche Auswirkungen und hat zu einer Störung des „normalen“ Lebens geführt. Länder auf der ganzen Welt kämpfen um Lösungen für diese Krankheit, darunter die Stärkung des Immunsystems und die Entwicklung von Impfstoffen zur Bekämpfung der Pandemie. In diesem Zusammenhang scheint der Einsatz der hyperbaren Sauerstofftherapie (HBOT) vielversprechend für die Behandlung von schwer Fälle von COVID-19. HBOT beinhaltet die Zufuhr von Sauerstoff in das Körpergewebe bei einem höheren Druck als dem atmosphärischen Druck mit der Hoffnung, Entzündungen und die Wiederbelebung von Zellen zu reduzieren und dadurch das Immunsystem zu verbessern 

Die COVID-19-Pandemie hat das Leben in fast der ganzen Welt aus den Fugen geworfen. Wissenschaftler und Forscher auf der ganzen Welt führen einen Wettlauf gegen die Zeit, um ein Heilmittel für diese Krankheit zu entwickeln, von der Millionen betroffen sind und die zu Krankenhausaufenthalten und dem Tod von Tausenden von Menschen geführt hat, insbesondere bei Personen über 70 Jahren, die an Begleiterkrankungen wie Diabetes, Asthma und Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden Krankheit. Eine Reihe von antiviralen Medikamenten zur Bekämpfung von COVID-19 wurde versucht, die Virusreplikation zusammen mit Änderungen des Lebensstils wie dem Tragen einer Maske und der Aufrechterhaltung sozialer Distanzierung zu stoppen, um eine Ausbreitung in der Gemeinschaft zu verhindern. In letzter Zeit wurden eine Reihe verschiedener Arten von Impfstoffen (1-3) wurden von Regierungen in verschiedenen Ländern für die Notfallgenehmigung zugelassen, was hoffentlich dazu beitragen wird, langfristig eine Immunität gegen COVID-19 zu entwickeln und zu gewährleisten. Die Idee dahinter ist, das Immunsystem zu stärken, um dem Körper bei der Bekämpfung von Infektionen zu helfen. Hyperbare Sauerstofftherapie (HBOT) kann auch als potenzielle Behandlung zur Behandlung von schwer Fälle von COVID-19, insbesondere solche, die einen Krankenhausaufenthalt erfordern.  

HBOT beinhaltet die Abgabe von 100% Sauerstoff an das Körpergewebe bei hohem Druck (höher als der atmosphärische Druck). Dieser hyperoxische Zustand führt dazu, dass den Körperzellen höhere Sauerstoffmengen zugeführt werden, wodurch ihre Wiederbelebung und ihr Überleben verbessert werden. HBOT wurde vor fast vier Jahrhunderten berichtet, wurde jedoch aufgrund fehlender wissenschaftlicher Beweise nicht als endgültige Behandlung eingeführt. Jüngste vorläufige Daten aus klinischen Studien deuten jedoch auf signifikante Verbesserungen in Bezug auf Morbidität und Mortalität hin schwer Fälle von COVID-19-Patienten, wenn sie mit 100 % Sauerstoff bei hohem atmosphärischem Druck behandelt werden. Eine kleine Studie in einem Zentrum, die in den USA an 20 COVID-19-Patienten und 60 passenden Kontrollen mit HBOT durchgeführt wurde, lieferte ermutigende Ergebnisse in Bezug auf die Patientensterblichkeit und den Bedarf an Beatmungsgeräten (4). Eine weitere randomisierte kontrollierte Studie ist geplant, um die Auswirkungen der normobaren Sauerstofftherapie (NBOT) im Vergleich zur hyperbaren Sauerstofftherapie (HBOT) bei schweren Fällen von hypoxischen COVID-19-Patienten zu untersuchen (5). Der Vorteil der HBOT besteht darin, dass es sich um eine nicht-invasive Technik handelt, die im Vergleich zu anderen Behandlungsschemata kostengünstig ist. Es ist jedoch darauf zu achten, dass sie von geschultem Personal verabreicht werden muss und nicht zu Hause unter normobaren Bedingungen mit handelsüblichen Reinsauerstoffflaschen durchgeführt werden sollte. 

HBOT verspricht zwar eine risikoarme Intervention zur Behandlung schwerer Fälle von COVID-19 zu sein, erfordert jedoch eine große Anzahl randomisierter kontrollierter klinischer Studien mit einer signifikanten Anzahl von Patienten, die zu einem stark positiven Ergebnis führen, bevor die Therapie durchgeführt werden kann zweifelsfrei genehmigt. 

***

Referenzen 

  1. Prasad U., 2021. Arten von COVID-19-Impfstoffen in der Mode: Könnte etwas nicht in Ordnung sein? Scientific European Januar 2021. DOI: https://doi.org/10.29198/scieu/210101  
  1. Prasad U., 2020. COVID-19-mRNA-Impfstoff: Ein Meilenstein in der Wissenschaft und ein Game Changer in der Medizin. Scientific European Dezember 2020. Online verfügbar unter https://www.scientificeuropean.co.uk/covid-19-mrna-vaccine-a-milestone-in-science-and-a-game-changer-in-medicine/ Zugriff am 24. Januar 2021.  
  1. Prasad U., 2021. DNA-Impfstoff gegen SARS-COV-2: Ein kurzes Update. Wissenschaftlicher Europäer. Veröffentlicht am 15. Januar 2021. Online verfügbar unter https://www.scientificeuropean.co.uk/dna-vaccine-against-sars-cov-2-a-brief-update/ Zugriff am 24. Januar 2021.  
  1. Gorenstein SA, Castellano ML, et al. 2020. Hyperbare Sauerstofftherapie für COVID-19-Patienten mit Atemnot: behandelte Fälle versus neigungsangepasste Kontrollen. Unterwasser Hyperb Med. Drittes Quartal 2020;47(3):405-413. PMID: 32931666. Online verfügbar unter https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32931666/  Zugriff am 24. Januar 2021.  
  1. Boet S., Katznelson R., et al., 2021. Protokoll für eine multizentrische randomisierte kontrollierte Studie zur normobaren versus hyperbaren Sauerstofftherapie bei hypoxämischen COVID-19-Patienten  Vordruck medRxiv. Veröffentlicht am 16. Juli 2020. DOI: https://doi.org/10.1101/2020.07.15.20154609  

***

Rajeev Soni
Rajeev Sonihttps://www.RajeevSoni.org/
Dr. Rajeev Soni (ORCID ID: 0000-0001-7126-5864) hat einen Ph.D. in Biotechnologie von der University of Cambridge, UK, und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der weltweiten Arbeit in verschiedenen Instituten und multinationalen Unternehmen wie The Scripps Research Institute, Novartis, Novozymes, Ranbaxy, Biocon, Biomerieux und als leitender Forscher im US Naval Research Lab in der Wirkstoffforschung, Molekulardiagnostik, Proteinexpression, biologischen Herstellung und Geschäftsentwicklung.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

COVID-19-Welle in Europa: Aktuelle Situation und Prognosen für diesen Winter in Großbritannien,...

Europa schwankt mit einer ungewöhnlich hohen Zahl von...

Chinchorro-Kultur: Die älteste künstliche Mumifizierung der Menschheit

Der älteste Beweis einer künstlichen Mumifizierung der Welt kommt...

Ein Schritt auf dem Weg zur Heilung von Ergrauen und Kahlheit

Forscher haben eine Gruppe von Zellen in der...
- Werbung -
99,740FansLike
69,697VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren