WERBUNG

Deltacron ist keine neue Sorte oder Variante

COVID-19Deltacron ist keine neue Sorte oder Variante

Deltacron ist kein neuer Stamm oder keine neue Variante, sondern ein Fall einer Koinfektion mit zwei Varianten von SARS-CoV-2. In den letzten zwei Jahren sind verschiedene Varianten des SARS-CoV-2-Stammes mit unterschiedlicher Infektiosität und Schwere der Erkrankung aufgetaucht. Varianten wie Delta und Omicron beginnen eine Koinfektion zu verursachen, was dazu führt, dass Medienberichte sie als verschiedene Stämme des Virus bezeichnen. Dies ist jedoch irreführend, da es sich einfach um eine Infektion handelt, die durch eine Kombination von zwei Varianten verursacht wird, sagt Rajeev Soni, ein führender Molekularbiologe und Biotechnologe. 

Die COVID-19-Pandemie, die durch den SARS-CoV-2-Stamm des Coronavirus verursacht wurde, hat in den letzten zwei Jahren die ganze Welt lahmgelegt, die Wirtschaft verlangsamt und das normale Leben zum Erliegen gebracht. Da das Virus mehr Individuen infiziert, entstehen neue Varianten1 aufgrund von Mutationen im genetischen Code. Durch Mutationen, vor allem in der Rezeptorbindungsdomäne (RBD) des Spike-Proteins, entstehen beim SARS-CoV-2-Virusstamm neue Varianten. Darüber hinaus wurde auch über Deletionen von Regionen innerhalb der Spike-Proteine ​​berichtet. Die schlimmste Variante war die Delta-Variante, die weltweit zu einem Anstieg der COVID-Infektionen und einer erhöhten Sterblichkeit geführt hat. Vor kurzem, im November 2021, meldete Südafrika eine weitere Variante namens Omicron, die 4- bis 6-mal ansteckender ist als die Delta-Variante, wenn auch weniger schwere Krankheiten verursacht. Eine andere Variante namens IHU-Variante2 wurde in den letzten zwei Wochen in Frankreich identifiziert.  

Darüber hinaus gab es Berichte über eine Koinfektion von Menschen mit dem anderen Varianten, zB Delta und Omikron. Unabhängig davon, ob wir die Infektion Delmicron oder Deltacron nennen, ist es wichtig zu beachten, dass sich diese Begriffe auf die Infektion beziehen, die durch eine Kombination aus „zwei Varianten der gleicher Stamm des Virus SARS CoV-2″ und nicht mit verschiedenen „Stämmen“ zu verwechseln, sagt Dr. Rajeev Soni, ein versierter Molekularbiologe und Biotechnologe und Alumnus der University of Cambridge, Großbritannien. 

Die Koinfektion mit verschiedenen Varianten als einen anderen Virusstamm zu bezeichnen, ist irreführend. Ein Stamm wird in der Regel als stark unterschiedlich in seinen biologischen Eigenschaften und seinem Verhalten bezeichnet, was bei den bisher gesehenen Varianten sicherlich nicht der Fall ist3. Eine weitere Koinfektion, die gemeldet wurde, ist die mit dem Grippevirus-Stamm und dem Coronavirus-Stamm, der die Infektion als Flurona bezeichnet. Das macht Flurona überhaupt nicht zu einer anderen Sorte. 

In den kommenden Tagen werden weitere Varianten auftauchen, die zu mehr Koinfektionen führen könnten. Diese sollten jedoch nicht als verschiedene Stämme des Virus bezeichnet werden. Die Nomenklatur sollte sich nur auf die Erkrankung beschränken, die durch eine Infektion der beteiligten Varianten verursacht wird. 

*** 

Referenzen 

  1. Bessière P, Volmer R (2021) Von einem zu vielen: Der Anstieg viraler Varianten innerhalb des Wirts. PLoS Pathog 17(9): e1009811. https://doi.org/10.1371/journal.ppat.1009811  
  1. Neue 'IHU'-Variante (B.1.640.2) in Frankreich entdeckt. Scientific European Gepostet am 04. Januar 2022. Verfügbar unter https://www.scientificeuropean.co.uk/covid-19/new-ihu-variant-b-1-640-2-detected-in-france/  
  1. COVID-19 Genomics UK Consortium (COG-UK). Erklärer – Was verstehen Virologen unter „Mutation“, „Variante“ und „Stamm“? 3. März 2021. Verfügbar ab https://www.cogconsortium.uk/what-do-virologists-mean-by-mutation-variant-and-strain/ 

***

SCIEU-Team
SCIEU-Teamhttps://www.ScientificEuropean.co.uk
Scientific European® | SCIEU.com | Bedeutende Fortschritte in der Wissenschaft. Auswirkungen auf die Menschheit. Inspirierende Köpfe.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

Hat sich das Nobelkomitee geirrt, indem es Rosalind Franklin NICHT den Nobelpreis für...

Die Doppelhelix-Struktur der DNA wurde zuerst entdeckt und...

Die Milchstraße: Ein genauerer Blick auf den Warp

Die Forscher der Sloan Digital Sky Survey haben...

Vitamin C und Vitamin E in der Nahrung reduzieren das Risiko der Parkinson-Krankheit

Jüngste Forschungen, die fast 44,000 Männer und Frauen untersucht haben, haben ergeben...
- Werbung -
99,770FansLike
69,706VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren