WERBUNG

Notre-Dame de Paris: Ein Update zu „Angst vor Bleivergiftung“ und Restaurierung

UMGEBUNGNotre-Dame de Paris: Ein Update zu „Angst vor Bleivergiftung“ und Restaurierung

Notre-Dame de Paris, die ikonische Kathedrale, erlitt durch einen Brand am 15. April 2019 schwere Schäden. Der Turm wurde zerstört und das Bauwerk durch stundenlange Flammen erheblich geschwächt. Eine gewisse Menge Blei verflüchtigte sich und lagerte sich in den umliegenden Gebieten ab. Dies hatte Anlass zu Vergiftungsverdacht gegeben.  

Eine aktuelle Studie untersuchte die Blutbleispiegel von Erwachsenen in Paris. Die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse stützen die Ansicht, dass die Blutbleiwerte von Erwachsenen, die in der Nähe der Kathedrale leben und arbeiten, infolge eines Brandes nicht angestiegen sind, wodurch die Angst vor Rausch (1).  

Notre-Dame wurde zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt und wurde ursprünglich im Jahr 12 . erbautth Jahrhundert und wurde 18 . modifiziert und restauriertth und 19th Jahrhundert bzw. Seine Geschichte ist eng mit der Geschichte Frankreichs verbunden und ist seit langem Symbol des christlichen Glaubens in Paris (2) .  

Die Restaurierung von Notre-Dame nach einem Brand bringt Fragen in Bezug auf Materialwissenschaft, strukturelle Integrität, Brandschutz und Konservierungsethik mit sich (3) . Im Interview vom Juli 2020 nannte der Direktor des Forschungslabors für Denkmalpflege (LRMH) die „Schadensbewertung“ als Hauptaufgabe. Grundlage der Restaurierung war der Zustand der Kathedrale nach dem Brand (4) . Eine Arbeitsgruppe bereitet einen „digitalen Zwilling“ vor (ein Informationssystem, das alle technischen und wissenschaftlichen Daten der Kathedrale Notre-Dame auf einer digitalen Plattform zusammenführt. Die Daten des 3D-Scans, der zuvor vor der Brandkatastrophe durchgeführt wurde, wären praktisch.) (5)

Die Restaurierungsarbeiten werden in Zusammenarbeit mit Experten aus verschiedenen Bereichen fortgesetzt (6). Inzwischen sind alle verbrannten Gerüste rund um die Kathedrale entfernt. Die Große Orgel wurde demontiert und entfernt. Die nächste Phase des Wiederaufbaus ist im Gange. Die Restaurierungsarbeiten sowie der Zusammenbau und das Stimmen der Orgel werden voraussichtlich bis April 2024 abgeschlossen sein (7).  

***

Quelle (n): 

  1. Vallée A., Sorbets E., 2020. Die Auftaktgeschichte des Brandes in der Pariser Kathedrale Notre-Dame. Umweltverschmutzung Band 269, 15. Januar 2021, 1161 40. DOI: https://doi.org/10.1016/j.envpol.2020.116140         
  1. Kathedrale Notre-Dame de Paris, 2020. Geschichte. Online erhältlich unter https://www.notredamedeparis.fr/decouvrir/histoire/ Zugriff am 30. Dezember 2020.  
  1. Praticò, Y., Ochsendorf, J., Holzer, S. et al. Restaurierung historischer Gebäude nach einem Brand und Auswirkungen auf Notre-Dame de Paris. Nat. Mater. 19, 817–820 (2020). DOI: https://doi.org/10.1038/s41563-020-0748-y  
  1. Li, X. Diagnose von Notre-Dame nach einem Brand. Nat. Mater. 19, 821–822 (2020). DOI: https://doi.org/10.1038/s41563-020-0749-x      
  1. Veyrieras J., 2019. Ein digitaler Zwilling für Notre-Dame.  https://news.cnrs.fr/articles/a-digital-twin-for-notre-dame 
  1. Lesté-Lasserre C., 2020. Wissenschaftler leiten die Restaurierung von Notre Dame – und erforschen die Geheimnisse, die durch das verheerende Feuer enthüllt wurden. Science Magazine News 12. März 2020. Online verfügbar unter https://www.sciencemag.org/news/2020/03/scientists-are-leading-notre-dame-s-restoration-and-probing-mysteries-laid-bare-its     
  1. Notre-Dame De Paris Wiederaufbau FORTSCHRITT https://www.friendsofnotredamedeparis.org/reconstruction-progress/    

***

SCIEU-Team
SCIEU-Teamhttps://www.ScientificEuropean.co.uk
Scientific European® | SCIEU.com | Bedeutende Fortschritte in der Wissenschaft. Auswirkungen auf die Menschheit. Inspirierende Köpfe.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

Karies: Eine neue antibakterielle Füllung, die ein erneutes Auftreten verhindert

Wissenschaftler haben ein Nanomaterial mit antibakteriellen Eigenschaften in...

COVID-19: Das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) erhält von der WHO einen neuen Namen

Das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) hat einen neuen Namen...

'Autofocals', ein Prototyp einer Brille zur Korrektur von Presbyopie (Verlust der Nahsicht)

Wissenschaftler der Stanford University haben einen Prototypen von...
- Werbung -
99,738FansLike
67,848VerfolgerFolgen
6,310VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren