WERBUNG

Fibrose: ILB®, niedermolekulares Dextransulfat (LMW-DS) zeigt antifibrotische Wirkung in präklinischer Studie

MEDIZINFibrose: ILB®, niedermolekulares Dextransulfat (LMW-DS) zeigt antifibrotische Wirkung in präklinischer Studie

Es ist bekannt, dass fibrotische Erkrankungen mehrere lebenswichtige Organe des Körpers betreffen und eine der Hauptursachen für Mortalität und Morbidität sind. Bei der Behandlung dieser Erkrankungen gab es bisher nur wenige Erfolge. ILB®, das niedermolekulare Dextransulfat (LMW-DS) hat in einer präklinischen Studie vielversprechende Ergebnisse gezeigt. Es hat sich gezeigt, dass es Entzündungen löst und den Matrix-Remodeling in Nagetier- und Human-Krankheitsmodellen aktiviert. Offenbar hat ILB® das Potenzial, fibrotische Erkrankungen zu behandeln. Von besonderem Interesse ist die Möglichkeit einer antifibrotischen Behandlung des Glaukoms. Aber bevor es zugelassen wird, muss es weitere große klinische Studien durchlaufen.

Wenn eine Entzündung durch Faktoren wie Infektionen, Autoimmunität, Toxine, Strahlung, mechanische Verletzung etc. über einen längeren Zeitraum ausgelöst wird (chronische Entzündung), laufen die Prozesse des Gewebeumbaus und der Reparatur gleichzeitig ab. Der Reparaturprozess hat zwei Phasen – Regeneration (neue Zellen des gleichen Typs ersetzen verletzte Zellen) und Fibrose (Bindegewebe ersetzt normale Zellen). Unkontrolliert führt der Reparaturprozess zur Ablagerung von extrazellulärer Matrix (ECM), was letztendlich zum Ersatz von normalem Gewebe durch permanentes Narbengewebe führt.

Abnorme Fibrose als Folge chronischer und ungelöster Entzündung ist weit verbreitet und stellt die Schlüsselpathologie einer Vielzahl von Krankheiten dar, die lebenswichtige Organe wie Lunge, Leber, Herz, Bauchspeicheldrüse, Auge, Gehirn, Darm, Haut usw. betreffen. Diese Krankheiten sind weltweit eine der Hauptursachen für Mortalität und Morbidität. Nach Schätzungen werden etwa 45% aller Todesfälle auf Fibrose zurückgeführt. Die Behandlung fibrotischer Erkrankungen ist in der Regel nicht erfolgreich, da ein geeignetes Therapeutikum fehlt, das Entzündungen lösen, abnormale Fibrose stoppen und die Regeneration normaler aktivieren könnte Gewebe wodurch die normale Gewebehomöostase ohne Nebenwirkungen wiederhergestellt wird. Jedes derartige therapeutische Mittel wäre von großer gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Bedeutung.

In früheren Studien wurde bereits gezeigt, dass ILB® beim Menschen sicher ist. In dieser Studie untersuchten die Forscher niedermolekulare Dextransulfate (LMW-DS) in Nagetier- und menschlichen Krankheitsmodellen. Es wurde festgestellt, dass ILB®, das niedermolekulare Dextransulfat (LMW-DS) –

  1. moduliert entzündliche und Wundheilung Reaktionen in kultivierten menschlichen Zellen,
  2. moduliert die Expression von entzündlichen und fibrogenen Genen in kultivierten menschlichen Zellen und
  3. reduziert den Fibronektinspiegel in kultivierten menschlichen Trabekelwerkzellen und löst entzündliche Narben in einem Nagetiermodell des Glaukoms.

Somit legen die Ergebnisse dieser präklinischen Studie nahe, dass LMW-DS entzündliche Narben auflösen und die funktionelle Geweberegeneration fördern kann. Dieser Machbarkeitsnachweis macht ILB® zu einem potenziellen Kandidaten für die Behandlung mehrerer fibrotischer Erkrankungen, einschließlich des Glaukoms.

***

Quelle (n):

  1. Hill, LJ, Botfield, HF, Begum, G. et al. 2021. ILB® löst entzündliche Narben und fördert die funktionelle Gewebereparatur. Veröffentlicht: 07. Januar 2021. npj Regenerative Medicine Band 6, Artikelnummer: 3. DOI: https://doi.org/10.1038/s41536-020-00110-2 
  2. Wynn TA 2006. Zelluläre und molekulare Mechanismen der Fibrose. The Journal of Pathology Volume 214, Issue 2. Erstveröffentlichung: 27. Dezember 2007. DOI: https://doi.org/10.1002/path.2277  

***

SCIEU-Team
SCIEU-Teamhttps://www.ScientificEuropean.co.uk
Scientific European® | SCIEU.com | Bedeutende Fortschritte in der Wissenschaft. Auswirkungen auf die Menschheit. Inspirierende Köpfe.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

Abwärme nutzen, um kleine Geräte zu betreiben

Die Wissenschaftler haben ein geeignetes Material für den Einsatz...

PROBA-V absolviert 7 Jahre im Orbit im Dienste der Menschheit

Der belgische Satellit PROBA-V, entwickelt von der Europäischen Weltraumorganisation...

Erste erfolgreiche Transplantation eines Herzens eines gentechnisch veränderten (GM) Schweins in einen Menschen

Ärzte und Wissenschaftler der University of Maryland School of...
- Werbung -
99,738FansLike
69,696VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren