WERBUNG

Tildrakizumab zur Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis: Könnte „Ilumya“ von Sun Pharma eine bessere Option sein?

BRANCHEN NEWSTildrakizumab zur Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis: Könnte „Ilumya“ von Sun Pharma eine bessere Option sein?

Tildrakizumab wird vertrieben von Sonne Pharma unter dem Handelsnamen Ilumya und wurde im März 2018 von der FDA nach Analyse der Daten aus den multizentrischen, randomisierten, placebokontrollierten klinischen Phase-III-Studien reSURFACE 1 und reSURFACE 2 zugelassen. Beide Studien erreichten den primären Endpunkt von mindestens 75 % der Hautclearance, gemessen durch PASI- und PGA-Scores. Die Zulassung durch die Europäische Kommission und TGA, Australien, erfolgte im September 2018. Basierend auf der klinischen und Kosteneffizienz von Ilumya hat NICE, Großbritannien, 2019 die Anwendung von Tildrakizumab zur Behandlung schwerer Psoriasis empfohlen.

Plaque-Psoriasis ist eine entzündliche Autoimmunerkrankung, an der weltweit fast 125 Millionen Menschen leiden. Zu den häufigsten Symptomen gehören rote fleckige Läsionen an Hautpartien, einschließlich Knien, Ellbogen, Kopfhaut oder unterem Rücken, die sich entzünden und jucken und schmerzen. 80 % der Menschen, die an der Krankheit leiden, haben leichte bis mittelschwere Symptome, während 20 % eine schwere Form der Krankheit haben, bei der die Plaques reißen, was zu Blutungen und weiteren Beschwerden führt. Psoriasis hat erhebliche soziale und wirtschaftliche Auswirkungen für die an der Krankheit leidenden Patienten. Die Lebensqualität wird stark beeinträchtigt, da die Patienten Depressionen und Selbstmordneigungen entwickeln, weil „normale“ Menschen soziale Distanz zu infizierten Personen aufrechterhalten, wodurch sie sich schämen und sie in weiterer Not zurücklassen.

Je nach Schwere der Symptome stehen bei Psoriasis verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung. Es umfasst eine topische Behandlung mit Hautsalben, eine Phototherapie, bei der die Haut UV-Licht ausgesetzt wird, und eine systemische Medikation, die sowohl chemische Substanzen als auch biologische Substanzen wie Antikörper enthält.

Zu den biologischen Behandlungen, die bei Psoriasis en vogue sind, gehören Antikörper wie Etanercept, Adalimumab, Infliximab, Ustekinumab und Tildrakizumab um ein paar zu nennen. Diese Antikörper wirken, indem sie Entzündungen reduzieren, indem sie auf die überaktiven Zellen des Immunsystems des Wirts abzielen. Biologische Behandlungen werden häufig in schweren Fällen von Psoriasis eingesetzt, wenn Patienten auf andere oben genannte Behandlungen nicht ansprechen.

Unter den biologischen Wirkstoffen, die zur Behandlung von Psoriasis verwendet werden, scheint Tildrakizumab hinsichtlich der Linderung der Symptome und der Kosten am effektivsten zu sein. Klinische Studienergebnisse haben gezeigt, dass Tildrakizumab schwere Plaques verbessert Psoriasis verglichen mit Placebo oder Etanercept mit einer deutlichen Verbesserung nach 28 Wochen. Darüber hinaus scheint Tildrakizumab genauso wirksam zu sein wie Adalimumab und Ustekinumab. In Bezug auf die Kosten ist Tildrakizumand auf monatlicher Basis um 18 % kostengünstiger als Adalimumab, was zu einer signifikanten Kostensenkung über einen Zeitraum von fünf Jahren führt.

Tildrakizumab wird vertrieben von Sonne Pharms unter dem Handelsnamen Ilumya, und wurde im März 2018 von der FDA nach Analyse der Daten aus den multizentrischen, randomisierten, placebokontrollierten klinischen Phase-III-Studien reSURFACE 1 und reSURFACE 2 zugelassen. Beide Studien erreichten den primären Endpunkt von mindestens 75 % der gemessenen Hautclearance nach PASI- und PGA-Scores. Die Zulassung durch die Europäische Kommission und TGA, Australien, erfolgte im September 2018. Basierend auf der klinischen und Kosteneffizienz von Ilumya hat NICE, Großbritannien, 2019 die Anwendung von Tildrakizumab zur Behandlung schwerer Psoriasis empfohlen.

***

SCIEU-Team
SCIEU-Teamhttps://www.ScientificEuropean.co.uk
Scientific European® | SCIEU.com | Bedeutende Fortschritte in der Wissenschaft. Auswirkungen auf die Menschheit. Inspirierende Köpfe.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

COVID-19-Tests in weniger als 5 Minuten mit neuartiger RTF-EXPAR-Methode

Die Testzeit wird von etwa einem ...

Störungen der inneren Uhr aufgrund einer unregelmäßigen Insulinsekretion in Verbindung mit vorzeitigem Essen erhöht...

Die Nahrungsaufnahme reguliert den Insulin- und IGF-1-Spiegel. Diese Hormone...

Vitamin-D-Mangel (VDI) führt zu schweren COVID-19-Symptomen

Der leicht korrigierbare Zustand der Vitamin-D-Insuffizienz (VDI) hat...
- Werbung -
99,738FansLike
69,696VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren