WERBUNG

Vital Sign Alert (VSA)-Gerät: Ein neuartiges Gerät zur Verwendung in der Schwangerschaft

INGENIEURWISSENSCHAFTENVital Sign Alert (VSA)-Gerät: Ein neuartiges Gerät zur Verwendung in der Schwangerschaft

Ein neuartiges Vitalparameter-Messgerät ist ideal für ressourcenarme Einstellungen zum rechtzeitigen Eingreifen von Krankheiten während der Schwangerschaft

Die treibende Kraft hinter der Entwicklung eines einzigartigen Gerät genannt Wiege Lebenszeichen Warnung (VSA)1 war die Beobachtung unterschiedlicher klinischer Ergebnisse bei der Geburtshilfe für Schwangere in verschiedenen Ländern der Welt – hohes, mittleres und niedriges Einkommen. Fast 99 Prozent der mütterlicherseits Todesfälle treten in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen auf, weil bei Krankheiten aufgrund von Zugangsverweigerung und mangelnder Ausbildung in Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens nicht rechtzeitig eingegriffen wird. Die Messung der Vitalparameter – insbesondere des Blutdrucks und der Herzfrequenz – ist die kritischste Beurteilung, die bei schwangeren und postpartalen Frauen erforderlich ist, um frühe Anzeichen einer Krankheit zu erkennen. Diese Bewertung kann ein rechtzeitiges Eingreifen und Vorbeugen von schwerwiegenden klinischen Ergebnissen ermöglichen und somit die Mortalität und Morbidität aufgrund von Schwangerschaft. Geburtshilfliche Blutung ist ein Zustand, bei dem der Blutdruck ansteigt und schwere Blutungen und Infektionen verursacht. Allein diese Krankheit macht 60 Prozent aus Schwangerschaft Todesfälle weltweit. Bluthochdruck, Sepsis und Abtreibungskomplikationen sind einige andere schwerwiegende Folgen, und alle diese Zustände sind vermeidbar und stehen in direktem Zusammenhang mit abnormalen Vitalfunktionen.

Microlife Cradle Vital Sign Alert-Gerät

Wiegenprojekt von Microlife2 zielte darauf ab, ein Gerät zu entwickeln, das Anomalien der Vitalfunktionen schwangerer Frauen wie Blutdruck und Herzfrequenz genau erkennen kann und in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen in kleinen kommunalen Pflegeheimen, Kliniken und Krankenhäusern eingesetzt werden könnte. Dieses Gerät würde auf seine Fähigkeit hin untersucht, eine schnelle Überweisung und Intervention bereitzustellen. Das Cradle VSA-Gerät kann sowohl den Blutdruck als auch die Herzfrequenz genau messen und anhand dieser das Schockrisiko für Frauen berechnen, indem es durch sein neuartiges Frühwarnsystem eine maximale Warnung ausgibt. Dieses einfache visuelle Warnsystem basiert auf einem Ampel-Farbsystem, bei dem Grün kein Risiko bedeutet, Gelb bedeutet, dass eine sorgfältige Überwachung erforderlich ist und Rot bedeutet, dass eine Notfallbehandlung erforderlich ist. Die Warnmeldungen helfen bei der Identifizierung von Zuständen, für die kostengünstige und einfache Standardbehandlungen verfügbar sind. Der für nicht schwangere Erwachsene verwendete Standardalgorithmus wurde für Schwangere über einen Zeitraum von sechs Jahren improvisiert.

Ideal für Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen

Das Cradle VSA-Gerät ist das erste Gerät, das die WHO-Standards für den Einsatz in Ländern mit geringen Ressourcen erreicht, da es nur etwa 15 GBP pro Gerät kostet. Es verbraucht sehr wenig Strom und kann mit jedem USB-Telefonladegerät aufgeladen werden, das bis zu 250 Messwerte mit einem Ladezyklus ermöglicht. Es ist ein robustes, nahezu unzerbrechliches und speziell kalibriertes Gerät, das extremen Temperaturen, Feuchtigkeit und Druck standhält. In vielen Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen laufen derzeit klinische Studien1.

Eine Studie in den veröffentlichten BMJ Innovationen bewertete die Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit dieses Geräts in typischen Einstellungen mit geringen Ressourcen3,4. Eine Studie wurde in Einrichtungen der Grundversorgung in Ländern mit niedrigem oder mittlerem Einkommen in Indien, Mosambik und Nigeria sowie in einigen Krankenhäusern in Südafrika durchgeführt. 155 Interviews innerhalb von sechs Fokusgruppen wurden in der jeweiligen Landessprache zusammen mit Audioaufnahmen von Schwangeren und ihren Familienmitgliedern geführt. Es folgte eine thematische Analyse, nachdem die Aufnahmen ins Englische transkribiert wurden. Die Ergebnisse zeigten, dass die Mehrheit der Mitarbeiter im Gesundheitswesen das Gerät für genau und einfach zu verwenden hielt. Der integrierte Ampelsignal-Ansatz zur Warnung wurde leicht verständlich und gut angenommen, während er auch den weniger ausgebildeten Mitarbeitern im Gesundheitswesen Vertrauen vermittelte. Dies half ihnen, genaue und schnelle Entscheidungen zu treffen, die dann als Überweisungen oder eine Form der Behandlung weitergegeben wurden. Nur sehr wenige Arbeiter gaben an, dass sie sich mit der Verwendung des Geräts bei der Messung der Vitalparameter bei adipösen Frauen und Patienten mit Bluthochdruck nicht wohl fühlten.

Das Cradle VSA ist ein innovatives und dennoch einfach zu bedienendes Gerät, das einen starken Einfluss darauf haben kann, die jährlichen Todesfälle durch Schwangerschaften in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen um fast 25 Prozent zu reduzieren. Durch eine frühzeitige und rechtzeitige Erkennung können schwangere Frauen schnell medizinisch versorgt werden, was für werdende Mütter und auch für ihre ungeborenen Babys ein besseres Ergebnis bietet.

***

{Sie können das detaillierte Originalpapier lesen, indem Sie auf den unten angegebenen DOI-Link in der Liste der zitierten Quellen klicken}

Quelle (n)

1. Wiege-Innovation. http://cradletrial.com [Zugriff am 5. Februar 2019]

2. Mikroleben. 2019. Microlife Corporation. https://www.microlife.com [Zugriff am 5. Februar 2019]

3. Vousden N et al. 2018. Bewertung eines neuartigen Vitalzeichengeräts zur Reduzierung der Müttersterblichkeit und -morbidität in ressourcenarmen Umgebungen: eine Machbarkeitsstudie mit gemischten Methoden für die CRADLE-3-Studie. BMC Schwangerschafts Geburt. 18(1). http://doi.org/10.1186/s12884-018-1737-x

4. Nathan HL et al. 2018. Der CRADLE-Vitalzeichenalarm: qualitative Bewertung eines neuartigen Geräts, das für die Verwendung in der Schwangerschaft durch medizinisches Personal in ressourcenarmen Umgebungen entwickelt wurde. Reproduktive Gesundheit.
https://doi.org/10.1186/s12978-017-0450-y

SCIEU-Team
SCIEU-Teamhttps://www.ScientificEuropean.co.uk
Scientific European® | SCIEU.com | Bedeutende Fortschritte in der Wissenschaft. Auswirkungen auf die Menschheit. Inspirierende Köpfe.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Aktualisierung mit den neuesten Nachrichten, Angeboten und Sonderankündigungen.

- Werbung -

Beliebteste Artikel

Könnten Polymersomen ein besseres Lieferfahrzeug für COVID-Impfstoffe sein?

Eine Reihe von Inhaltsstoffen wurde als Träger verwendet...

'Autofocals', ein Prototyp einer Brille zur Korrektur von Presbyopie (Verlust der Nahsicht)

Wissenschaftler der Stanford University haben einen Prototypen von...

Künstliches sensorisches Nervensystem: Ein Segen für die Prothetik

Forscher haben ein künstliches sensorisches Nervensystem entwickelt, das...
- Werbung -
99,738FansLike
69,696VerfolgerFolgen
6,319VerfolgerFolgen
31AbonnentenAbonnieren